Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In eigener Sache

Veröffentlicht am 23.10.2017

In eigener Sache: Spenden Leider gibt es für Wählergemeinschaften keinerlei finanzielle Unterstützung und bei Kommunalwahlen keine Wahlkampfkostenerstattung. Deshalb müssen wir uns völlig aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden finanzieren. Wer möchte, dass es uns auch weiterhin gibt, dass unser Flyer weiter jährlich verteilt werden kann und/oder sich auf schöne Plakate bei der kommenden Kommunalwahl oder andere erfrischende Aktionen freut, kann uns mit einer Spende unterstützen: Konto: Wählergemeinschaft Osdorf Förde Sparkasse IBAN DE81 2105 0170 1002 3627 52 BIC NOLADE21KIE Verwendungszweck: "Spende" In der Regel erkennt das Finanzamt bei Spenden bis 100 EUR den Kontoauszug/OnlineBanking-Ausdruck als Nachweis an. Bei Spenden an Parteien/Wählergemeinschaften werden 50% der Spende vom Finanzamt zurückerstattet, so man Steuern zu zahlen hat. Wer mehr spendet oder trotzdem eine Spendenquittung möchte, möge bitte noch Name und Adresse im Verwendungszweck nennen. Unsere Kassenwärtin wird dann gerne eine Spendenquittung zusenden. D A N K E